Tofu richtig zubereiten

Tofu richtig zubereiten


Tofu, die vegetarische Variante zu Fleisch. Nicht jeder mag es, doch richtig zubereitet, schmeckt es absolut lecker.

Was muss man also für die richtige Tofu Zubereitung beachten?

Als erstes ist es wichtig, die Flüssigkeit aus dem Tofu zu entfernen. Nur so kann es am Ende richtig knusprig werden. Also solltet ihr den Tofu vor der Zubereitung mit Küchenpapier umwickeln und alle Flüssigkeit herausdrücken.

Im nächsten Schritt ist es wichtig, dass ihr den Tofu richtig vorbereitet – also mariniert. In einer Schüssel kannst du Limettensaft, Sojasoße und Gewürze miteinander vermischen und den Tofu darin wälzen.

Ein wichtiger Tipp, bevor du den Tofu in die Pfanne gibst: Speisestärke benutzen. Einfach den Tofu in Speisestärke wenden und dann in die Pfanne.

Gebraten wird der Tofu dann in einer sehr heißen und fettigen Pfanne. Hier kann er nun einige Zeit braten, bis er gold knusprig ist.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.