Bounty Kugeln

Bounty Kugeln


Zutaten:

  • 400g Kokosraspeln
  • 1 Dose (400g) gezuckerte Kondesmilch
  • 400g zartbitter Schokolade

 

Zubereitung

Kokosraspeln und Kondesmilch zusammen mischen und kneten.

Kugeln formen und dann kühl stellen.
Ich hatte sie über Nacht im Kühlschrank.

Schokolade über Dampf schmelzen und dann in ein hohes Glas füllen.

Schaschlik Spiess in die Kugel stechen und in die Schokolade tauchen.

Auf ein Backpapier legen und nur noch warten bis die Schokolade fest ist.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.