Stachelbeer-Zucchini-Marmelade

Stachelbeer-Zucchini-Marmelade


Zutaten:

900 g Stachelbeeren, grün
300 g Zucchini
100 ml Zitronensaft, frisch
1 kg Gelierzucker, für Früchte 1:1
2 EL Blue Curaçao

 

Zubereitung

Stachelbeeren verlesen, waschen, putzen und in eine Schüssel geben. Mit einem Mixstab grob zerkleinern.

Zucchini waschen, Enden abschneiden. Zuerst in dünne Scheiben schneiden, dann fein würfeln. Mit Zitronensaft und Gelierzucker zu den Stachelbeeren geben und untermischen. Abgedeckt über die Nacht durchziehen lassen.

Die Fruchtmasse in einem großen Topf unter ständigem Rühren aufkochen und ca. 8 Minuten sprudelnd kochen lassen. Am Schluss den Blue Curacao unterrühren.

Gelierprobe nicht vergessen und dann in die vorbereiteten Gläser füllen.

Ergibt ca. 8 kleine Gläser.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.