Winterliche Tomatensuppe mit Äpfeln

Winterliche Tomatensuppe mit Äpfeln


Zutaten für 3 Personen:

250 g Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
300 g Äpfel, mürbe (z. B. Boskoop)
1 EL Butter
2 EL Honig, flüssiger
¼ Liter Weißwein oder Gemüsebühe
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte (800 g)
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 TL Sesam
etwas Thymian zum Bestreuen

 

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Die Äpfel schälen und die Kerngehäuse herausschneiden.

Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel in feine Stücke schneiden und in der Butter bei kleiner Hitze anschwitzen. Honig, Weißwein, Tomaten mit Flüssigkeit und die Gewürze zugeben. Im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen.

Die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die heiße Suppe in Teller oder Tassen füllen und mit Sesam und Thymian bestreuen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.