Neueste Beiträge

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Zutaten 4 m.-große Zucchini 8 Champignons 200 g Kräuterfrischkäse 2 Zehe/n Knoblauch, gepresst 2 kleine Zwiebel(n), in Würfeln Salz und Pfeffer   Zubereitung Die Zucchini bis auf einen Rand von ca. 3 mm aushöhlen. Die Champignons, das Innere der Zucchini und die Zwiebel in kleine […]

Mini – Knusperhäuschen

Mini – Knusperhäuschen

Zutaten 2 Keks(e) (Butterkekse), mit Schokolade 1 Keks(e) (Butterkekse), ohne Schokolade 3 EL Puderzucker 1 EL Zitronensaft 1 Stück(e) Konfekt (Dominostein), 2 Gummibärchen Puderzucker, zum Bestreuen   Zubereitung Aus dem Puderzucker und dem Zitronensaft einen zähen Zuckerguss herstellen – da muss man ein wenig probieren, […]

Apfelauflauf

Apfelauflauf

Zutaten

  • 500 gÄpfel
  • 2 Stk.Eier
  • 125 gZucker
  • 4 TrZitronenaroma
  • 125 gWeizenmehl
  • 2 TLBackpulver

 

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Eier und Zucker schaumig schlagen, das Backaroma hinzufügen und das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl darunter heben.
  2. Den Teig lagenweise abwechselnd mit den Äpfeln in eine gefettete Auflaufform schichten.

  3. Die oberste Lage muß aus Teig bestehen. Den Auflauf in den Backofen setzen.

  4. Backzeit: Etwa 30 Minuten bei 180 Grad.
Birnen-Blaukraut-Marmelade mit Prosecco

Birnen-Blaukraut-Marmelade mit Prosecco

Zutaten: 3 kg Birne(n) 1 kg Blaukraut 3 Zitrone(n), Saft davon 2 Pck. Gelierzucker 3:1 375 ml Prosecco 6 Gewürznelke(n) 5 Pimentkörner 4 kleine Kardamomkapsel(n) 1 Stange/n Zimt 1 Vanilleschote(n) 1 kleine Chilischote(n), getrocknet   Zubereitung Birnen schälen, entkernen und klein schneiden. In einen großen […]

Fisch mit aromatischer Nuss-Semmelbrösel-Kruste

Fisch mit aromatischer Nuss-Semmelbrösel-Kruste

Zutaten 500 g Fischfilet(s), (z.B. Kabeljau, Pangasius, Tilapia, … 30 g Haselnüsse, gemahlen 30 g Walnüsse, gemahlen 1 Brötchen, vom Vortag, oder entsprechende Menge Semmelbrösel 2 große Ei(er) 150 ml Milch Salz Fett, für die Form   Zubereitung Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. […]

Cremige Kaktussuppe

Cremige Kaktussuppe

Zutaten:

10 Streifen Kaktusblätter (Nopales) (z. B. La Costena)
5 m.-große Kartoffel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
40 g Butter
200 g Sahne
150 ml Milch
1 Zwiebel(n)
½ TL Salz
einige Jalapeños als Dekoration
Keks(e), salzige (z. B. Tuc), als Beilage

 

Zubereitung

Zuerst werden die Kartoffeln geschält, in Stücke geschnitten und in etwas Salzwasser in ca. 20 Minuten gar gekocht. In der Zwischenzeit werden die Nopalitos aus dem Glas abgeschüttet und 10 große Streifen der Kaktusblätter in kleine Würfel geschnitten. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen werden ebenfalls in kleine Stücke geschnitten und dann in der Butter leicht gedünstet. Anschließend werden ca. 6 Streifen der klein geschnittenen Nopalitos hinzugegeben und ebenfalls die Kartoffeln, sobald diese gar sind und das Wasser abgeschüttet wurde. Dann wird alles mit dem Mixstab püriert. Nun werden die Sahne, die Milch, die 4 restlichen Nopalitos-Streifen und der halbe Teelöffel Salz zugefügt und alles gut verrührt. Die Suppe muss nun noch ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze leicht köcheln, dabei immer umrühren.

Die Suppe kann dann mit einigen Jalapeño-Ringen dekoriert und mit salzigen Keksen zur Beilage als Vorspeise für 4 Personen serviert werden oder als Hauptgericht für 2 Personen.

Die Konsistenz ist relativ fest und die Suppe ist recht scharf. Wer es nicht so scharf mag, nimmt weniger Nopalitos und wenn die Konsistenz flüssiger sein soll, kann einfach etwas mehr Flüssigkeit verwendet werden, die Salzmenge muss dann evtl. entsprechend angepasst werden.

Stachelbeer-Zucchini-Marmelade

Stachelbeer-Zucchini-Marmelade

Zutaten: 900 g Stachelbeeren, grün 300 g Zucchini 100 ml Zitronensaft, frisch 1 kg Gelierzucker, für Früchte 1:1 2 EL Blue Curaçao   Zubereitung Stachelbeeren verlesen, waschen, putzen und in eine Schüssel geben. Mit einem Mixstab grob zerkleinern. Zucchini waschen, Enden abschneiden. Zuerst in dünne […]

Grünes Spargeleis mit Erdbeeren

Grünes Spargeleis mit Erdbeeren

Zutaten: 250 g Spargel, grün, geputzt gewogen 250 ml Schlagsahne 50 ml Vollmilch 75 g Zucker 3 EL Vanillezucker ½ Vanilleschote(n) 3 Eigelb, sehr frisch, Größe M 500 g Erdbeeren, frisch   Zubereitung Den grünen Spargel waschen, die Endstücke knapp abschneiden und das untere Drittel […]

Leberwurstsoße

Leberwurstsoße

Zutaten:

200 g Leberwurst, feine
1 Becher Schmand
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Paprikapulver

 

Zubereitung

Den Schmand in einen großen Topf geben, Leberwurst aus der Pelle lösen und unterrühren. Dann mit Gewürzen abschmecken. Erhitzen, jedoch nicht aufkochen lassen.

Dazu passen heiße Nudeln nach Wahl.

Tipp: Evtl. noch etwas Kochwasser von Nudeln zugeben.

Wasabi-Eis auf Gurken

Wasabi-Eis auf Gurken

Zutaten: 4 Eigelb 4 EL Zucker ¾ Liter Milch 50 g Milchpulver 25 g Wasabipaste aus der Tube 500 g Salatgurke(n) 250 ml Weißweinessig 2 TL Zucker   Zubereitung Die Gurken schälen und Juliennestreifen bis zu den Kernen abhobeln. Wenn man keinen Julienneeinsatz hat, kann […]