Monat: April 2018

Erdbeer-Mango-Bowle

Erdbeer-Mango-Bowle

Zutaten 1 Bund Estragon 3 St. Biolimetten 4 El brauner Zucker 1 Fl. Weißwein 250 g Erdbeeren 1 St. kleine Mango reichlich Eiswürfel Zubereitung Estragon waschen, 2-3 Stiele für die Deko aufheben. 1 Limette auspressen, übrige Limetten in Scheiben schneiden. Limettensaft, Zucker, 100 ml Weißwein […]

Süßkartoffel-Mango-Suppe

Süßkartoffel-Mango-Suppe

Zutaten – 2 EL Butter – 1/2 Schalotte – 1 EL Curry – 3 EL frischer Ingwer – 1/2 EL Koriander – Prise Paprikapulver – 230ml Wasser – 2 große Süßkartoffeln – 1 Mango gewürfelt – 1/2 EL Salz Zubereitung Brate die Schalotte in der […]

Kräuterbutter

Kräuterbutter

Zutaten

  • 0.5 Bd. Basilikum
  • 0.5 Bd. Petersilie (glattblättrig)
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • 200 g Butter (weich)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die zwei verschiedenen Kräuter waschen und mit einem Tuch vorsichtig trocken tupfen. Anschließend die Blättchen beider Bund Kräuter abzupfen und fein schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Den Abrieb zusammen mit den Kräutern und der Butter in eine Schale geben. Den Knoblauch schälen, dazu in die Schale reiben. Dann alles salzen und pfeffern.
  2. Den Kräuter-Butter-Knoblauch-Mix mithilfe des Handrührgeräts vermengen. Nach Belieben nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Die fertige Kräuterbutter kann sofort serviert oder in Gefäße abgefüllt und kühl gelagert werden.
Spargelsuppe mit Lachs

Spargelsuppe mit Lachs

Zutaten Für 4 Portionen 2 El Butter 2 gestr. El Mehl 100 ml trockener Weißwein 500 ml kräftige Spargelbrühe 250 ml Gemüse- oder Geflügelfond 150 ml Sahne Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle Saft von 1/2 Zitrone Zucker 120 g Lachsfilet 2 El neutrales Öl […]

Spargel

Spargel

Zutaten Für 4 Portionen 2 kg weißer Spargel Salz 1/2 Zitrone 1/2 Tl Zucker Zubereitung Das untere Ende beim Spargel ist meist holzig. Schneide deshalb ca. 2–3 cm ab. Schäl die Stangen am besten mit einem Sparschäler. Halte dafür die Stangen auf dem Handballen, und […]

Wassermelonen-Gurken-Salat mit Feta

Wassermelonen-Gurken-Salat mit Feta

Zutaten

  • 75 gesalzene geröstete Pistazien 
  • 1   Salatgurke 
  • 2,5 kg  Wassermelone (kernarm) 
  • 150 Feta light 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 4 Stiel/e  Minze 
  • 4 Stiel/e  Petersilie 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 5 EL  heller Balsamico-Essig 
  •  Salz 
  •  Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 8 Scheibe/n  Baguettebrot 

Zubereitung

  1. Pistazienkerne aus den Schalen lösen und grob hacken. Gurke waschen, eventuell schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Melone in Spalten schneiden. Das Fruchtfleisch von der Schale schneiden, eventuell entkernen und in etwas größere Würfel schneiden. Feta klein würfeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken.
  2. Knoblauch schälen und fein hacken. Essig, Salz, Pfeffer und Knoblauch verrühren. Öl darunterschlagen. Mit den vorbereiteten Zutaten mischen und anrichten. Baguette dazu essen.
Sechs-Zutaten-Nudelsalat

Sechs-Zutaten-Nudelsalat

Zutaten 250 g  Vollkornnudeln (z. B. Penne)  Salz  Pfeffer  Zucker  100 ml  heller Balsamico-Essig  6 EL  Olivenöl  2   rote Paprikaschoten  2 Packungen (à 125 g)  Mini-Mozzarellakugeln  1 Bund (ca. 75 g)  Rucola  4 Stiele  Basilikum  2-3 EL  Pesto  Zubereitung Nudeln in 2–3 l kochendem Salzwasser […]

Panna cotta mit Erdbeersoße

Panna cotta mit Erdbeersoße

Diese Zutaten brauchst du für 4-6 Gläser: Für die Panna Cotta: 3 Blätter Gelatine 500 ml Sahne 1 EL Vanille­-Extrakt 150 g Zucker 1 EL Zitronensaft Für die Erdbeersoße: 400 g Erdbeeren 50 g Zucker 2 EL Wasser So bereitest du Panna cotta mit Erdbeeren […]

Stracciatella-Kirsch-Lasagne

Stracciatella-Kirsch-Lasagne

Zutaten

  • 2 Gläser (à 720 ml) Kirschen 
  • 40 g Speisestärke 
  • 4 EL Amaretto 
  • 2 EL Zucker + 4 EL Zucker 
  • 150 g Zartbitterschokolade 
  • 250 g Mascarpone 
  • 300 g Magerquark 
  • 1 Päckchen Vanillezucker 
  • 250 g Schlagsahne 
  • 1 Packung (200 g) braune Kuchen (Kemm’sche Kuchen) 

Zubereitung

  1. Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Ca. 100 ml Saft und Stärke glatt rühren. Rest Saft, Amaretto und 2 EL Zucker aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, ca. 2 Minuten köcheln.
  2. Kirschen unterheben. Kompott auskühlen lassen.
  3. Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Mascarpone, Quark, 4 EL Zucker und Vanillezucker verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben. Ca. die Hälfte der flüssigen Schokolade in Schlieren unter die Creme heben.
  4. Eine dünne Schicht Creme in eine Form (ca. 15 x 25 cm; ca. 7 cm hoch) streichen. Ca. 100 g braune Kuchen nebeneinander darauflegen. Hälfte Kompott darauf verteilen. Mit der Hälfte der restlichen Creme bedecken.
  5. Etwas Schokolade dar­überträufeln. Übrige braune Kuchen, Rest Kompott und die übrige Creme ebenso daraufschichten. Rest Schokolade darüberträufeln. Mit einem Löffel locker verstreichen. Zugedeckt mind.
  6. 4 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.
Mini Lasagne aus der Muffinform

Mini Lasagne aus der Muffinform

Zutaten 24 Lasagneplatten 450 g Schweinemett, frisches Olivenöl Salz und Pfeffer 1 Zwiebel, gewürfelt 100 g Karotten, fein gewürfelt 2 Dosen Pizzatomaten, 800 g 3 Knoblauchzehen, gehackt 3 TL Thymian, getrockneter 3 Stängel Basilikum, frisches, gehackt 250 g Ricotta 2 TL Fenchselsamen 120 g Mozzarella, […]

8 Lebensmittel, die du niemals aufwärmen solltest!

8 Lebensmittel, die du niemals aufwärmen solltest!

1. Geflügel Wärmt man kaltes Hühnchen aus dem Kühlschrank wieder auf, verändert sich die Eiweißstruktur in dem Lebensmittel. Als Folgen davon können Verdauungsstörungungen auftreten. Möchtest du es also lieber warm haben, unbedingt auf folgendes achten: Es muss komplett durch sein und nicht nur lauwarm – sondern vor Hitze […]

Rhabarber-Erdbeer-Smoothie

Rhabarber-Erdbeer-Smoothie

Zutaten

  • 500 g Himbeer-Rhabarber
  • 150 ml Holunderblütensirup
  • 100 ml Orangensaft
  • 300 g TK-Erdbeeren
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 El Limettensaft

Zubereitung

  1. Rhabarber putzen, in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Mit Holunderblütensirup und Orangensaft aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen.
  2. In eine Schüssel füllen, Erdbeeren zugeben vollständig abkühlen lassen.
  3. Kokosmilch und Limettensaft zugeben und alles sehr fein pürieren. Sofort servieren.